adseed

AdWords News Woche 23/2016

Freitag, 10. Juni 2016

AdWords News 2016 Woche 23

Nach dem wunderbaren Affiliate Stammtisch gestern Abend in der hiesigen Moritzbastei wünscht sich die/der ein oder andere sicherlich schon das Wochenende herbei.
Vorher gibt es allerdings noch unsere Shortcuts mit den SEA-News der 23. Kalenderwoche. Überspringt nicht die weiteren Kurznachrichten, dort findet ihr einen Link zu unserem EM Tippspiel.

Neue Werbemöglichkeiten für AMP-Webseiten

Seit Februar 2016 können sich Google-Nutzer an den mobil besonders schnell ladenden Webseiten erfreuen (markiert durch ein Blitz-Symbol). Damit auch die Werbebanner auf den entsprechenden Seiten ans Smartphone angepasst sind und ebenfalls schnell laden, stellt Google drei neue Werbeformen vor:

  • Sticky Ads (Platzsparende Banner, scrollen nicht mit)
  • Flying Carpet Ads (Erst durch scrollen sichtbar, siehe Animation)
  • AMP Ads for AMP Pages (Laden besonders schnell)

Flying Carpet Ads

Quelle: GoogleWatchBlog

Faster is better. Getreu diesem Vorsatz möchte Google seinen Usern das Maximum an Schnelligkeit bieten. Die ersten Statistiken zu den neuen Formaten klingen schon einmal vielversprechend: Anzeigen sollen bis zu 80% häufiger gesehen und bis zu 90% häufiger geklickt werden.

In den kommenden Wochen möchte das AMP-Team nähere Infos zum Rollout veröffentlichen, dann wissen wir mehr.

Active View bald auch in TrueView-Anzeigen

Da eine Impression noch lange nicht bedeutet, dass die Anzeige auch gesehen wurde, entwickelte Google die Active View Technologie. Diese wird bald auch für TrueView In-Stream-Videoanzeigen verfügbar sein.

Um die Sichtbarkeit der Videoanzeigen einschätzen zu können, stehen in Kürze die Active View-Daten auf Kampagnen-Ebene bereit.

Active View in TrueView-Anzeigen

Quelle: Inside AdWords Blog

Aus anderen Kampagnentypen, wie z.B. den Universalen App-Kampagnen kennen wir diese Funktion bereits. Schön, dass die Spalte der Videokampagnen in Zukunft nicht mehr leer bleibt.

Allerdings gilt zu beachten: Sichtbarkeit ist nicht alles! Google nennt insgesamt 4 Faktoren, die zu einer erfolgreichen Videoanzeige beitragen:

  • Watch Time (Wie lange wurde die Anzeige angeschaut?)
  • Audibility (War der Ton beim Anschauen eingeschaltet?)
  • Viewability (War die Anzeige aktiv sichtbar?)
  • Engagement (Wurde interagiert z.B. Like & Share?)

Das Video-Ad-System soll dahingehend weiterentwickelt werden, die sogenannten WAVE-Faktoren so gut es geht zu optimieren. Wir sehen darin eine Win-Win Situation für alle Beteiligten.

Liste der teuersten Keywords 2015

Searchmetrics hat eine Liste der 100 teuersten Keywords des vergangenen Jahres veröffentlicht. Die Top 50 könnt ihr euch in dieser Infografik anschauen. Die komplette Liste ist über ein Download-Formular abrufbar.

Die 50 teuersten Keywords

Quelle: searchmetrics

Gebotsvergabe für das Displaynetzwerk

Gestern erreichte uns eine Mail einer Leserin mit folgendem Screenshot und der Frage, ob uns diese Funktion bekannt sei:

Gebot für das Displaynetzwerk

Bei uns taucht die Möglichkeit der separaten Gebotsvergabe für das Displaynetzwerk allerdings bisher nicht auf. Wie sieht es bei euch aus?
Falls ihr bei der Kampagnenerstellung beim Typ Suchnetzwerk mit Displayauswahl (oder auch woanders) die neue Funktion nutzen könnt, würden wir uns über einen Kommentar unter diesem Beitrag freuen.
Sobald uns dazu neue Informationen vorliegen, erfahrt ihr es hier im Blog.

Weitere Kurznachrichten

Affiliate EM Tippspiel

Heute startet die EM mit dem Spiel des Gastgebers Frankreich gegen Rumänien. Unter affiliatetipp.de könnt ihr eure Tipps für alle Spiele abgeben und dabei kräftig Preise abstauben. Der Hauptgewinn ist ein Galaxy Tab A 9.7 LTE, aber auch die anderen Preise können sich sehen lassen. Zögert nicht zu lange, damit euch keine Punkte „flöten gehen“.

Bing Ads unterstützt Expanded Text Ads

Wie Bing Ads am 07. Juni bekannt gab, werden Expanded Text Ads kompatibel mit dem eigenen System sein. Die Entwickler arbeiten auf Hochtouren, um noch im Sommer einen vollen Support zu ermöglichen. Das freut uns natürlich sehr!

AdWords Conversions in Saleforce

Gute Nachricht für Salesforce-Nutzer: Google ermöglicht nun den Import der Conversions aus AdWords. In den kommenden Monaten ist dies nur auf Antrag möglich, im Laufe des Jahres wird die Funktion aber für alle verfügbar sein.

Freut ihr euch auf die EM? Oder wünscht ihr euch bereits jetzt sehnlichst das Ende herbei? Egal, auf welcher Seite ihr steht – vergesst nicht, fleißig eure Tipps abzugeben. In diesem Sinne: Gut Kick und ein schönes Wochenende! 😉

Kategorie: AdWords News

Zertifizierter Adwords-Account Manager mit der Spezialisierung auf das Google Suchnetzwerk, Google Shopping sowie Remarketing. Zusätzlich ist er Bing Ads Accredited Professional und betreut Amazon Werbekampagnen.

Timon Ulbrich

Account Manager

tu@adseed.de
Fon: +49 341 2253721-7

Das könnte Sie auch interessieren:

  • AdWords News Woche 07/2018

    • Montag, 19. Februar 2018
    • Anzeigenupdates bei Google AdWords Textanzeigen in der Suche, bei Google Shopping und den Amazon Headline Search Ads +++ AdWords UI Updates +++ Gmail Marketing News +++
  • AdWords News Woche 06/2018

    • Montag, 12. Februar 2018
    • Search Marketing Expo (SMX) München 2018 +++ Neue Google-Richtlinien für Ticket Reseller +++ Bing Ads Updates 2018 +++ AdWords Express launcht Benachrichtigungen für Anrufe +++ Weitere Kurznachrichten +++ Lesetipps der Woche
  • AdWords News Woche 05/2018

    • Montag, 5. Februar 2018
    • Google-User bekommen mehr Kontrolle über die Ausspielung von Reminder-Ads +++ Bing Ads: Segmentierung nach Zielgruppen möglich +++ Google Shopping – Entwicklung seit der EU-Anklage +++ weitere Kurznachrichten
  • Social Ads News Januar 2018

    • Mittwoch, 31. Januar 2018
    • Facebook Newsfeed Updates +++ Facebook Events Manager +++ Instagram Stories Updates +++ weitere Kurznachrichten +++ Lesetipps

Kommentare »

Noch keine Kommentare vorhanden.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Schreiben Sie einen Kommentar

  • Strategie

    Ihre persönliche AdWords™ Strategie

    individuell angepasster Erfolg

  • Analyse

    kostenlose Analyse

    Potenzial und Möglichkeiten

  • Preise

    Abrechnung auf Stundenbasis

    unabhängig von Ihrem Werbebudget

TOP