AdWords News Woche 1/2016

Hallo und herzlich Willkommen zu unseren ersten Shortcuts des neuen Jahres! Wir hoffen, ihr habt euch über die Weihnachtsfeiertage gut erholt und seid gesund und munter ins neue Jahr gestartet. Zum Anfang des Jahres wollen wir es etwas ruhiger angehen lassen und euch mit ein paar wenigen News versorgen.

Neue AdWords Spalte entdeckt

Adding Search Queries as Keywords Just Got Easier

Nicht wir, aber dafür andere haben eine neue AdWords Spalte im Keyword Tab gefunden, die es erleichtert Keywords aus dem Suchanfragenbericht inkl. Keyword-Gebot hinzuzufügen.

Wir hoffen, dass diese Möglichkeit bald auch in Deutschland möglich sein wird! Anfängertipp: Bei Wordstream findet ihr eine Anleitung, wo ihr die Suchanfragen analysieren könnt und wo ihr Keywords hinzufügt oder ausschließt.

(Bildquelle: Wordstream Blog)

Beta: lokale Home Service Ads

In den USA testet Google scheinbar eine neue Darstellung lokaler Home Service Ads. Anhand eines Beispiels mit Schlossern kann in einem Drop-down der Aufgabenbereich bzw. die Problemlösung ausgewählt werden. Somit ist dieses Anzeigenformat interaktiv und die Relevanz zum gesuchten Ergebnis kann im zweiten Schritt verfeinert werden.

google-home-service-5

Besonders auffällig ist, dass über diesen Ergebnissen bzw. dieser Drop-down Box keine regulären AdWords Anzeigen zu finden sind, was uns etwas irritiert – 1. können mit der Auswahl einer genauen Problembeschreibung Fehlklicks vermieden werden und 2. würde Google damit weniger Geld verdienen. Gerade im Beispiel Schlosser / Schlüsseldienst wissen wir aus eigener Erfahrung, welche CPCs dort bezahlt werden. Google AdWords goes social?

(Bildquelle: thesempost.com)

Bing Ads Ergebnisse bei AOL

Mit der Überschrift ist eigentlich fast alles gesagt. Über ein halbes Jahr nach der Ankündigung im Bing Ads Blog, wurde nun Anfang des Jahres die Kooperation bestätigt. Somit kommen nun auch AOL User in den Genuss von Bing Anzeigen. Der Marktanteil der AOL Suche ist eher marginal, aber welcher ist das im Vergleich zu Google nicht? Außerdem hat ja AOL auch Suchpartner 🙂

Twitter Conversational Ads

Auch der Kurznachrichtendienst #Twitter meldet sich Anfang des Jahres mit einem neuen Anzeigenformat zu Wort – den Conversational Ads. Mit diesem Format können Werbetreibende die Userschaft dazu bringen mit Ihnen zu interagieren und die Anzeige selbst als Tweet, zum Beispiel als Antwort, bearbeiten. Ist das Geschehen, kann der Werbetreibende darauf nochmals antworten. Eigentlich ganz cool!

twitter_conversatial_ads

Weitere Kurznachrichten

Google Doku

ZDF hat Anfang des Jahres die Doku Weltmacht Google ausgestrahlt. Diese findet ihr (noch) in der ZDF Mediathek.

Sistrix Amazon Keyword Tool

E-Commerce-Suchen sind keine Stärke von Google beginnt der Beitrag im Sistrix-Artikel zum Thema E-Commerce Suche. Wir sehen das ein bisschen anders, da im Bereich Google Shopping viel gemacht wurde in den letzten Jahren. Amazon stellt wohl ein höheren Stellenwert dar, deshalb veröffentlichte Sistrix ein Amazon Keyword Tool für die Produktsuche.

Das Tool darf auch gerne für die Suche oder Feedoptimierung benutzt werden.

Tipps zum neuen Jahr

Keine Weltneuheiten, aber vielleicht nach den Feiertagen genau das Richtige zum langsam wieder reinkommen: Überprüfung der Remarketing Kampagne in 5 Schritten und ein paar einfache Allround Tipps.

Viel Erfolg im neuen Jahr, viel Gesundheit und maximale Werbeerfolge wünscht euer Team von adseed.de

Vorheriger Beitrag
SEA News Dezember 2015
Nächster Beitrag
AdWords News Woche 2/2016

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü