AdWords News Woche 18/2016

Kurze Woche, kurze News heißt dieses Mal unsere Devise. Dennoch haben wir für euch ein paar coole Beiträge zusammengefasst.

Neuer AdWords Editor 11.4

Wie gestern Abend bei Google+ angekündigt, ist heute der neue Google AdWords Editor Version 11.4 erschienen.

Endlich hat es Google geschafft im mobilen Bereich nachzulegen, aber auch Einstellungsmöglichkeiten, die es schon ewig gibt, im Editor bereitzustellen:

  • Mobile App-Installt Kampagnen für Display
  • Anzeigenerweiterungen haben Navi-Eintrag
  • Verwendung von App-Erweiterungen
  • Rezensionserweiterung anfügen
  • Ziel-CPA Gebotsstrategie
  • Frequency Capping

Google Analytics Nutzer Explorer

Über die neu eingeführte Analytics Beta mit dem Namen Nutzer Explorer habt ihr die Möglichkeit auf User-Ebene einzelnen Besucher-Sessions auszuwerten.

analytics_nutzer_explorer_navigation

Ein tieferer Einblick auf die Customer Journey ist damit möglich, wobei die Client-ID natürlich anonym übergeben wird.

Segmentierungsmöglichkeiten und Filter bringen euch sicherlich weiter in Sachen Customer Journey Analyse, viel Spaß damit!

analytics_nutzer_explorer_ubersicht

BingAds Anzeigenerweiterungen

Altbewährtes System von Bing, aber berichtenswerte Neuigkeit für euch: Callout Extensions und Rezensionserweiterung gibt es aber jetzt auch bei BingAds. Auch wenn ihr natürlich wisst was das ist, könnt ihr euch im Bing-Blogbeitrag dazu näher informieren.

So, das war es auch schon für diese Woche. Am Freitag nehmen wir Brückentag und ihr solltest das auch tun 🙂 Wir wünschen euch ein schönes, langes Wochenende – lesen uns dann nächste Woche wieder.

Vorheriger Beitrag
AdWords News Woche 17/2016
Nächster Beitrag
AdWords News Woche 19/2016

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü