Affiliate Marketing Wissen

Wissenswertes & Hilfe zum Affiliate Marketing und seinen Werbemöglichkeiten.

Affiliate Marketing ist eine Möglichkeit online ein Netz von Vertriebspartnern aus verschiedenen Online Marketing Disziplinen aufzubauen. Dabei erhalten die Partner (Affiliates) eine Provision für eine Aktion auf der Webseite des Programmbetreibers (Merchant), zum Beispiel einem Kauf oder eine Anfrage. Die Zuordnung der Aktion des Kunden erfolgt dabei über einen Link, welche der Partner beispielsweise auf seiner Webseite einbaut. Wenn der Nutzer über diesen Link einkauft, erhält der Partner die Provision.

Werbemöglichkeiten mit Affiliate Marketing

Hier finden Sie eine Übersicht der gängigsten Publishermodelle im Affiliate Marketing:

  • Content: Content ist das klassische Affiliate Marketing Modell. Bei diesem Modell baut oder besitzt der Affiliate eine Website zu einem Thema und baut auf dieser einen Link ode Banner eines passenden Merchants ein.
  • Cashback/Loyality: Cashback- und Bonuspartner Anbieter bekommen für jeden Einkauf in einem bestimmten Shop eine Gutschrift. Für jeden Kauf erhält der Betreiber eine Provision, einen Teil dieser gibt er an den Nutzer, der den Kauf auslöste, weiter.
  • Couponing: Anbieter bieten ihren Usern Gutscheine an, welche zum Beispiel einen geldwerten Vorteil versprechen.
  • Post View: Bei diesem Modell wird die Zählung eines Kontakts bereits mit der bloßen Einblendung eines Werbemittels mit Hilfe eines Cookies aktiviert. Allerdings ist das Postview-Tracking im Affiliate Marketing mittlerweile eingeschränkt worden, da es vielfach für sogenanntes Cookie Dropping missbraucht wurde.
  • Retargeting/E-Mail Retargeting: Das Retargeting bietet die Möglichkeit, Nutzern, die den Shop bereits besucht aber noch nichts gekauft haben zum Beispiel per E-Mail erneut anzusprechen und mit einem Gutschein Kaufanreize zu schaffen.
  • Preisvergleich: Dem potentiellen Nutzer werden verschiedene Produkte von mehreren Anbietern mit unterschiedlichen Preisen angezeigt. Der Nutzer kann sich so, ohne größeren Aufwand, für seinen Favoriten entscheiden.
  • SEM: SEM Publisher buchen zum Beispiel bei Google oder Bing Werbung und senden den Traffic zum Merchant.
  • Social Media: Affiliate-Links können auch auf sozialen Plattformen wie Facebook oder Twitter hinterlegt werden.
  • Virtual Currency: Bei der Virtual Currency handelt es sich um ein Affiliate-Modell für Anbieter von Web Apps oder auch Online Games. Virtual Currency Publisher bieten dem Kunden die Möglichkeit gegen Geld sogenannte Credits für ihre Spiele zu kaufen.

Um den richtigen Publisher bzw. Affiliate zu finden gibt es spezielle Partnerprogramme, die bei der Vermittlung helfen. Agenturen wie adseed beraten Sie zu den passenden Partnerprogrammen und/oder übernehmen das Setup neuer und Management laufender Programme.

Neuigkeiten zum Thema Affiliate Marketing aus unserem Blog

adseed – SEA News 40/2021

SEA News Woche 40/2021

Google Ads Data Driven Attribution +++ Microsoft Advertising Updates Oktober +++ Bulk-Kontobestätigungen & Google OCI-Assistenten
#AFBMC

#AFBMC Recap

adseed war (digital) wieder auf der AllFacebook Marketing Conference dabei – hier unser Recap mit den besten Vorträgen und Ideen!
adseed – SEA News 38/2021

SEA News Woche 38/2021

Microsoft Advertising – Neue Nutzervereinbarung +++ Kombinierte Smart- und Standard-Display-Kampagnen bei Google Ads +++ Empfehlungen für GA4
Menü