AdWords News Woche 19/2017

Alles neu macht der Mai! Dieses Motto begleitet uns durch den heutigen Blogbeitrag zu den Themen AdWords, LinkedIn, BingAds und weiteren Kurznews. Außerdem fließen weitere Updates vom Google Product Kickoff Event und Agenturnewsletter ein.

AdWords eCPC Update

Die Kollegen von den Internetkapitänen haben diese Woche in einigen wenigen Accounts die neue Schaltfläche Dashboards Beta entdeckt. Dahinter verbirgt sich wahrscheinlich eine neue Oberfläche aus AdWords Next. Generell gilt wohl, dass neue Tools nicht mehr default in die „alte“ AdWords-Oberfläche integriert werden.

dashboard

AdWords Dashboards können sozusagen analog den Analytics Dashboards individuell zusammengestellt werden und basieren auf den Daten des Berichteditors.

Anzeigenerweiterung Promotions

Ähnlich wie die Merchant Promotions gibt es nun auch unter den Anzeigenerweiterungen eine Beta, die Rabatte und Codes darstellt.

Adwords Anzeigenerweiterung Promotion

Diese Beta ist vorerst im englischsprachigen Raum ausgerollt, dürfte aber so langsam aber sicher auch den Weg in den DACH-Raum finden.

Linkedin Retargering

Ein richtig cooles Feature für B2B Werbetreibende und Recruiter bietet das neue Retargeting von Linkedin! Matched Audiences nennen sich die hauseigenen Varianten und bieten mit

  • Webseiten-Retargeting
  • Kontakt-Targeting
  • Account-Targeting

gleich drei unterschiedliche Herangehensweisen an. Ist für das Webseiten-Retargeting der übliche Pixel zu verbauen, basieren die beiden anderen Möglichkeiten auf bekannten Typen wie AdWords‘ Customer Match. Außerdem habt ihr die Möglichkeit eigene Zielgruppen zu definieren, demografische Angaben zu hinterlegen oder Vernetzungsmuster anzulegen. Wir haben es noch nicht ausprobiert, freuen uns aber schon auf die ersten Tests!

Weitere Kurznachrichten

Weiterbildung und Events

In Kürze finden zwei richtig spannende PPC Live-Events statt: 1. Google’s Marketing Next 2017, wo es um Google Ads, Analytics and DoubleClick Announcements geht und 2. PPC Hero Webinar zu PPC Updates 2017, beide schlagen also in die selbe Kerbe.

Bing Ads ETA

Auch bei Microsoft sind die Zeiten für STA bald vorbei und der Support wird eingestellt. Ihr solltet also auch bei Bing die Anzeigen überarbeiten oder aus AdWords importieren.

Google Tag Manager Update

Nur für Tekkies: Der Tag Manager unterstützt bei Universal Analytics Tags jetzt auch Variablen aus den Google Analytics Einstellungen. Infos dazu gibt’s im Google Analytics Blog.

Haben wir was Wichtiges vergessen? Habt ihr Anregungen? Schreibt uns in die Kommentare und kommt auch gern nächste Woche wieder in unseren Blog!

Vorheriger Beitrag
AdWords News Woche 18/2017
Nächster Beitrag
AdWords News Woche 20/2017

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü