AdWords Fernsehkampagnen

Wie wir in unseren letzten Shortcuts News schon gemeldet haben, testet Google eine Erweiterung der AdWords Werbung in Richtung TV Werbung. Alles Wissenswerte dazu wird in diesem Beitrag erläutert.

Erstellen einer Fernsehkampagne

Bisher gibt es nur die Möglichkeit, eine Onlinekampagne durch Keywords und Placements auf Webseiten zu schalten. Jetzt versucht Google die Erweiterung um eine neue Werbeplattform. Wie auf Bild erkennbar, kann hier über das Google AdWords Konto eine Fernsehkampagne erstellt werden.

adseed - Fernsehwerbung-Auswahl

Einen Klick weiter besteht nun die Möglichkeit, in drei Schritten (ähnelt optisch der Erstellung eines CT-Codes) zu einer Fernsehwerbekampagne zu gelangen. Getestet wird scheinbar derzeit an amerkanischen Konten, zumindest nur in Konten mit der Währungseinstellung Dollar.

Nutzung des Markplatzes

adseed - Auswahl für Werbefilme

Neu ist, dass zusätzlich auf einen Marktplatz zugegriffen werden kann, indem verschiedene Unternehmen Ihre Dienste zur Erstellung eines Werbefilms bzw. Werbespots anbieten. Hier kann nach verschiedenen Kriterien wie Bugetvorgabe und Bearbeitungszeit unterschieden werden, um am Ende einem Anbieter bzw. Spezialisten den Zuschlag zu geben. Ebenso können hier weitere Services (echte Schauspieler, Musik etc.) ausgewählt werden.

Ob diese Möglichkeit der Werbung den von Google erhofften Nutzen bringt, darf durchaus bezweifelt werden.

Ähnliche Versuche der Erweiterung des Werbeangebots über das Internet hinaus, wie beispielsweise Print- und Radiowerbung, wurden wegen Erfolglosigkeit schon eingestellt.

Ob gleiches mit den Fernsehkampagnen auch passieren wird, lässt sich schwer abschätzen, da hier einfach noch nicht ausreichend Informationen, vor allem zur Funktionsweise, vorhanden sind. Ebenso bleibt abzuwarten, ob sich Google in einen bereits besetzten Markt einbringen und eventuell gar etablieren kann.

Vorheriger Beitrag
AdWords Qualitätsfaktor und der CPC
Nächster Beitrag
Google AdWords und Yahoo Search Marketing

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü