SEA News Woche 45/2019

Helau und Alaaf zu unseren SEA News der Woche 45! Wir wünschen gute Unterhaltung und schon mal eine schöne Faschings- aka. Karnevalszeit ??

Google Ads Änderungsverlauf Update

Klickt Ihr innerhalb eines Google Ads Kontos auf den Änderungsverlauf, erscheinen seit letzter Woche kleine Dreiecke unterhalb des Graphs. Diese markieren Tage, an denen Änderung im Account bzw. im betrachteten Element vorgenommen wurden.

Fahrt Ihr per Mouseover über die Dreiecke, werden Euch die Anzahl der jeweiligen Änderungen in Kategorien für diesen Tag angezeigt.

Änderungsverlauf Update

Dies ist ein sehr praktisches Update, da Ihr auf einen Blick erkennen könnt, welche Änderungen wann vorgenommen wurden. Die Übersicht ist hier deutlich besser als in den Änderungstabellen mit teilweise sehr vielen Änderungen untereinander.

Google Ads Editor 1.2 und Microsoft Advertising Editor 11.27.7065 – Updates

Google hat seinem Google Ads Editor ein neues Update gegeben. Dieser erstrahlt (mehr oder weniger) nun in der 1.2 Version.

Google Ads Editor 1.2

Die wichtigsten neuen Features im Google Ads Editor sind:

    • Leere wiederholte Felder im Bearbeitungsbereich werden nun ausgeblendet
    • Conversion-Wert maximieren für Suchkampagnen wird nun unterstützt
    • Discovery-Kampagnen sind nun verfügbar inkl. der Discovery-Anzeigen – Karussel Anzeigen werden leider noch nicht unterstützt
    • Beim Frequency Capping werden nur noch Beschränkungen für Kampagnen unterstützt. Nicht mehr unterstützt werden Anzeigen oder Anzeigengruppen. Desweiteren sind bis zu sechs Beschränkungen möglich. Eine für jede Kombination von {Impressionen, Ansichten} x {pro Tag, pro Woche, pro Monat}. Bisher wurden nur zwei unterstützt, eine für Impressionen und eine für Ansichten
Impression Cap

Einen komplette Übersicht aller Updates findet Ihr auf der Google Hilfeseite. 

Im Hause Microsoft gab es ebenfalls ein Update, der Microsoft Advertsing Editor wurde auf die doch sehr kryptische Version 11.27.7065 umgestellt.

Mehr Shopping auf Youtube

Die Reichweite für Shopping-Anzeigen steigt: Mit dem Opt-In für das Displaynetzwerk im Rahmen der Smart Shopping Kampagnen ist jetzt gleichzeitig ein Opt-In für Youtube und den mobilen Discover Bereich verbunden – mit minimaler Ankündigung durch Google.

Neu ist die Ausspielung eines Shopping-Karussels für mobile Nutzer auf Youtube. Bei produktbezogenen Suchen tauchen auf der Youtube-Startseite oder in den Youtube-Suchergebnissen oben die Shopping-Karusselle mit passenden Produkten auf.

Es ist also mit deutlich mehr Impressionen zu rechnen. Werbetreibende sollten ihre Shopping-Kampagnen im Blick behalten, ob der zusätzliche Traffic die eigenen Werbeziele und die zugrundeliegenden Kriterien auch erfüllt.

Google Shopping Opt in für Suchnetzwerk, Displaynetzwerk und Youtube

Zusätzlich verkündet Google auch mehr Reichweite für Showcase Shopping Ads. Bisher wurden die Ads vor allem für Mode und Möbel freigegeben. Bald folgen die Kategorien Beauty und Elektronikartikel.
Außerdem werden die Showcase Ads jetzt auch in der Google Bildersuche angezeigt.

Google führt Sitelinks in TrueView for Action Anzeigen ein

Google hat vergangene Woche die Einführung von Sitelink-Erweiterungen in TrueView for Action Ads für die kommenden Monaten angekündigt.

Google hat bereits in einer Beta mit ausgewählten Werbetreibenden diese Funktion getestet.

Durch die Sitelinks gab es eine 23%-ige Steigerung der Conversions und 50% mehr Klicks.

Erweiterungen für YouTube-Anzeigen
Quelle: Google

Weitere Kurznachrichten

Google will Anzahl an schädlichen Apps verringern

Aktuell werden schon alle Apps durch Google eigene Teams auf möglichen Gefahren hin untersucht, nichtsdestotrotz will Google seinen App Store verbessern. Dazu kooperiert Google mit den Sicherheitsfirmen Eset, Lookout und Zimperium.

Lesetipps

Amazon Suche, der gefährlichste Wettbewerber für Google? Dieser Frage ist Johannes Beus von Sistrix nachgegangen.

Sieben Möglichkeiten, SEO und PPC gemeinsam zu nutzen, nachzulesen bei den Kollegen von marketingland.

Wir wünschen Euch maximale Erfolge und einen guten Start in die Woche!

SEA News Woche 45/2019, 5 / 5 (13 votes)
Vorheriger Beitrag
SEA News Woche 44/2019
Nächster Beitrag
SEA News Woche 46/2019

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü