adseed out of office: Wir bilden uns vom 21. bis 23. September für Sie weiter und sind nur eingeschränkt erreichbar. In dringenden Fällen senden Sie uns bitte eine E-Mail an service@adseed.de.

SEA News Woche 11/2021

Der Frühling hat begonnen und wir starten in eine neue Woche mit sehr interessanten Themen. In den SEA News der KW 11 dreht es sich rund ums Tracking mit Google’s Cookie Alternative und viele interessante Ansätze, die durch den Schutz der Privatsphäre immer notwendiger werden.

Google Chrome – Third Party Cookie Alternative FLoC

Google gab Anfang des Monats bekannt, sich von Third Party Cookies zu verabschieden. Aktuell werden immer mehr Details über das Federated Learning of Cohorts (FLoC) bekannt.

In unserem Blogbeitrag informieren wir Euch umfassend zu dem Thema.

Hier erklären wir Funktionsweise, Targeting-Einsatz sowie Probleme und mögliche Schwachstellen. Außerdem erfahrt Ihr mehr über die damit verbundene Retargeting-Lösung “Turtledove”.

Google Security Tracking

Quelle: 9to5google

Google Ads – tCPA und tROAS entfallen als eigenständige Zielstrategien

Bereits Ende Februar verkündete Google in einem Beitrag ihres Developer Blogs die Neuerungen für die beiden Zielstrategien. Der Target CPA sowie der Target ROAS sind nicht mehr eigenständig in den Kampagneneinstellungen als Gebotsstrategie wählbar.

Stattdessen wird der tCPA unter “Conversions”- und der tROAS unter “Conversion-Wert”- maximieren mittels eines Opt-ins verfügbar gemacht. Sobald dieses angeklickt ist, erscheint ein vorgeschlagener Zielwert. Dieser kann übernommen oder angepasst werden. Google begründet diese Entscheidung mit der Minimierung von Umsatzeinbußen durch die Wahl einer falschen, Potenzial drosselnden Zielstrategie.

Ziel-ROAS Einstellungen

Quelle: adseed

Die Änderung wirkt sich laut Google nicht weiter auf die Gebotsstrategien selbst aus. In diesem Fall sollten also keine Überraschungen hinsichtlich der Performance zu befürchten sein.

Wir empfehlen Euch dennoch, die Einstellungen im Auge zu behalten. Wir haben die Neuerung, die man aus den Smart-Shopping-Kampagnen bereits kennt, auch schon in anderen Kampagnentypen entdeckt.

Google Ads – wertvolle Insights in Videokampagnen

Informationen, die Ihr bisher nur versteckt innerhalb der Videokampagnen finden konntet, sind nun leichter zugänglich. Klickt dazu im entsprechenden Kampagnentyp auf den neuen Menüpunkt „Videos“.

Wer bisher auswerten wollte, wie viele Nutzer ein beworbenes Video über den Verlauf seiner Zeit angesehen haben, konnte dies nur über den Spaltensatz “Aufrufe” lösen.

Unter dem Punkt “Videos” und “Analysen” in der Navigation lassen sich die Anzeigenformate fortan graphisch auswerten und zusätzlich segmentieren. Im Bereich darunter findet Ihr zusätzlich klassische KPIs.

Videokampagnen Insights

Quelle: adseed

Innerhalb der Analysen könnt Ihr einen zusätzlichen Abgleich mit den Daten zu organischen Video-Aufrufen vornehmen. Dieser ist als weiterer Tab in der Ansicht zu finden. Dazu müssen YouTube und Google Ads verknüpft sein.

Weitere Kurznachrichten

Google Ads – 3,1 Milliarden Anzeigen blockiert

Laut jährlichem Ads Safety Report waren die Hauptthemen blockierter Anzeigen 2020: Fehlinformationen zu COVID-19, dem politischen Klima sowie Werbebetrug. Google hat im letzten Jahr zum Erkennen von Richtlinienverstößen manuelle und automatische Überwachungen durchgeführt.

Google Chrome – 5 Mrd $ Klage für Tracking im Incognito Modus

Google wird jüngst in einem Gerichtsverfahren vorgeworfen, die Daten von Nutzern ihres Browsers erfasst und gesammelt zu haben, obwohl diese im Incognito Modus surften. Plädiert wird, dass Google die Browser Nutzer nicht adäquat darüber aufklärt. Tatsache ist jedoch auch, dass beim Öffnen eines neuen Incognito Tabs immer unter “Ihre Aktivität bleibt eventuell sichtbar für” informiert wird.

Lesetipps

Bei Granular Marketing erfahrt Ihr 4 Herangehensweisen, mit denen Ihr die optimalen YouTube Videos für Eure Werbeanzeigen identifizieren könnt.

Eine Checkliste mit 15 Strategien für Eure Google Ads Accounts in den Zeiten einer Pandemie findet Ihr bei WordStream.

Hörtipp: Interessante Podcasts rund um das Thema Online-Marketing sind für Euch gesammelt und aufbereitet bei advertisingweek360.

Was denkt Ihr über das Targeting mittels FLoC? Hinterlasst uns gern einen Kommentar zum Thema. Bis dahin wünschen wir Euch eine gute Woche!

Vorheriger Beitrag
SEA News Woche 10/2021
Nächster Beitrag
SEA News Woche 12/2021

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü