Keywordrecherche für mobile AdWords

Die Internetnutzung mit mobilen Geräten nimmt zusehends Fahrt auf. Damit einher gehen natürlich die mobilen AdWords als Werbung auf mobilen Webseiten.

Google Keyword-Tool für mobile Keywords

Da sich die mobile Internetnutzung über Handys ect. jedoch erst in der Wachstumsphase befindet, ist das Suchvolumen dementsprechend geringer und damit die Anzahl möglicher Keywords für eine AdWords Keywordliste natürlich noch kleiner.

Mit einer geschickten Keywordrecherche lassen sich im Bereich mobile AdWords noch viele Themen und Nischen finden, in denen mit günstigen CPC´s gute Positionen recht einfach möglich sind.

Mobile_Keywordtool

Das Google Keyword-Tool lässt sich neben der „normalen“ Keywordrecherche auch für die Suche nach Keywords für die mobile Suche verwenden. Dies erfordert lediglich einige Kniffe, um speziell für diesen Bereich zu suchen.

Wichtig dabei ist, dass die Anzeigengruppe über mindestens eine Handy-Anzeigeverfügt. Es ist auch möglich, eine Anzeigengruppe extra für die Keywordrecherche anzulegen. Diese muss über eine Handy-Anzeige verfügen und kann ansonsten auch pausiert sein.

Wenn man sich nun bis in die Anzeigengruppe hinein auf die Keyword-Ebene klickt, dann kann dort über das Keyword-Tool speziell nach Keywords für die mobile Suche gesucht werden. Wichtig ist, dass man das Keyword-Tool aus der Anzeigengruppe (über dem Button Keyword-Einstellungen bearbeiten) ansteuert.

Die Recherche erfolgt nun unter Beachtung der Suchanfragen für den mobilen Bereich. Hier sind die geschätzten Zahlen für die Suchvolumina und die Mitbewerberdichte deutlich geringer als bei der normalen Suche.

Mobiles_Keywordtool

Sollten in der Anzeigengruppe weitere Anzeigenformate vorhanden sein, dann richten sich die Ergebnisse des Keyword-Tools nach der ältesten Anzeige innerhalb der Anzeigengruppe.

Alles in allem unterscheiden sich die Keywords inhaltlich nicht, Unterschiede gibt es allerdings im Suchvolumen und den erforderlichen CPC-Geboten, da der mobile Bereich noch nicht so hart umkämpft ist wie die Standard Google-Suche.

Vorheriger Beitrag
AdWords Placement-Targeting
Nächster Beitrag
Google AdWords Frequency Capping

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü