SEA News Woche 49/2019

Black Friday, Cyber Monday, 1. Advent … In den letzten Tagen und Wochen war im e-Commerce ganz schön was los. Ein paar kleinere Updates gibt es auch von Google Ads und Microsoft zu berichten. Die Newsdichte wird in den kommenden Tagen oder Wochen aber sicherlich noch weiter abnehmen. Auch Googler machen Weihnachtsurlaub. 😉
Aber noch ist es nicht soweit, daher kommen hier unsere SEA-News der KW49!

Optimierungsfaktor für Display-Kampagnen

Google Ads rüstet den Optimierungsfaktor auf und macht ihn nun auch für Display-Kampagnen zugänglich. Das kann zur Folge haben, dass sich der kampagnenübergreifende Optimierungsfaktor spürbar ändert. Dieser umfasst nun alle Such-, Shopping-, und Displaykampagnen. Werden die Displaykampagnen separat betrachtet, erscheinen ab sofort Empfehlungen inklusive prozentualer Steigerung des Faktors.

Optimierungsfaktor Display

Maximal sind 100% zu erreichen, wobei dies nicht immer sinnvoll oder mit den eigenen Zielen zu vereinbaren ist. Übliche Empfehlungen für Display: Smart Display-Kampagnen anlegen, Ausweitung der Ausrichtung verwenden (siehe Screenshot) oder responsive Display Ads erstellen.
Zum Thema Optimierungsfaktor liefert Google einen Best Practice Guide.

Google Ads Keyword-Planer Update

Ein erneutes Update des Keyword-Planers vereinfacht das Teilen der Pläne. Google sagt zu dem Update folgendes:

Keyword Planner is a helpful tool for when you want to search for new keywords, get historical metrics, and forecast future performance. However, it hasn’t always been easy to share your new keyword plans with everyone who needs to see them. That’s why you can now create, save, and share plans from directly within Keyword Planner.

Wer den Keyword-Planer jetzt aufruft, bekommt kurz die (neuen) Funktionen aufgelistet:

Keyword-Planner-Update

Unter Pläne gemeinsam bearbeiten verbirgt sich das tolle neue Feature. Wie aus Google Drive oder Datastudio bekannt, kann einfach ein Link generiert werden. Über diesen können weitere User Zugriff auf den Plan bekommen.
Ist ein Plan erstellt, befindet sich die Funktion oben rechts im 3-Punkte-Menü unter Freigabe bearbeiten. Dies ist besonders hilfreich für SEA Manager, welche die Pläne mit Kunden oder Kollegen teilen wollen.

In diesem Jahr gab es einige tolle Updates im Keyword Planner, da kann Google auch mal gelobt werden. 😉

Weitere Kurznachrichten

Sundar Pichai ist neuer Chef von Alphabet

Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin treten als Chefs von Alphabet zurück. Diese Nachricht kam plötzlich, aber nicht besonders überraschend, da die beiden zuletzt kaum noch in Erscheinung getreten sind. Neuer Boss ist Sundar Pichai, den wir bereits als „Head of Google“ kennen.

Google My Business Telefon-Support  eingestampft

Bereits im November verkündete Google das Ende des Telefon-Supports von My Business. Search Engine Land empfiehlt nun folgende Alternativen: Google My Business Hilfe (deutsch), localsearchforum.com (englisch), GMB Facebook-Seite, GMB auf Twitter oder die Rückruf-Funktion in eurem GMB Account. Also doch noch eine ganze Menge Support-Möglichkeiten. 🙂

Microsoft Advertising verbessert Support

In einem Pilotprogramm testete Microsoft einen neuen Beratungsansatz beim Telefon-Support. Da dieser deutlich die Kundenzufriedenheit steigerte, wurde er jetzt für den gesamten Support übernommen. Ab sofort soll nicht nur eine Problemlösung, sondern gleichzeitig eine accountspezifische strategische Beratung stattfinden. Der Support soll ab sofort helfen, ungenutzte Potenziale aufzudecken und generell die Performance zu steigern. Man darf gespannt sein, wie das in der Praxis funktioniert! Der Google Ads Telefon-Support ließ dagegen in letzter Zeit eher zu wünschen übrig…

Lesetipps

Fünf Zielgruppen, die ihr in euren PPC Kampagnen ausschließen solltet – von Marketing Land

Black Friday: Rekordumsätze vs. Konsumkritik – von OnlineMarketing.de

Wir begeben uns nun wieder in den Jahresendspurt und wünschen Euch einen guten Start in die neue Woche!

Vorheriger Beitrag
SEA News Woche 48/2019
Nächster Beitrag
SEA News Woche 50/2019

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü