Social Ads News Oktober 2020

Still und leise verabschiedet sich der Oktober. Doch halt! Etwas fehlt noch: Unsere monatlichen Social Ads News! Diesen Monat lassen wir Eure Herzen höher schlagen mit Facebook Dating, vielen Shopping News mit dem Schwerpunkt Produkt Tagging. Aber auch mit Neuigkeiten von Pinterest und LinkedIn können wir im Oktober aufwarten.

WhatsApp-Business – Erweiterung der Features

Die Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden über WhatsApp Business ist nicht wirklich neu.
Aufgrund der globalen Pandemie möchte Facebook es für Unternehmen jeder Größe einfacher machen, über WhatsApp zu chatten und Verkäufe abzuschließen.
Die neue Idee ist, während der Kommunikation mit einem Unternehmen Kataloge zu durchsuchen, Produkte auszuwählen und einen Kaufvorgang abzuschließen.

Die globale Pandemie hat deutlich gemacht, dass Unternehmen schnelle und effiziente Methoden benötigen, um ihre Produkte zu verkaufen und mit ihren Kunden zu interagieren.

Quelle: WhatsAppBlog

Verbraucher kaufen zunehmend über Apps, möchten zugleich aber nicht auf eine persönliche Beratung verzichten.
Hier könnte eine Shoppinglösung von WhatsApp die Lücke schließen.

WhatsApp Shopping

Quelle: WhatsAppBlog

Aus diesem Grund wird WhatsApp in Zukunft mehr in die Bereiche Shopping, Hosting durch Facebook und Geschäftskunden investieren.
Konkreter wird es im aktuellen Statement von WhatsApp aber leider nicht. Wir sind aber schon sehr gespannt auf die neuen Möglichkeiten und halten Euch natürlich auf dem Laufenden!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

IGTV: Shopping Integration

Die Shopping-Funktion ist eine der Erfolgsstories in den sozialen Netzwerken. So ist es wenig verwunderlich, dass Instagram Shopping um eine vielversprechende Funktion erweitert wurde: Shopping in IGTV.

Mit dem neuen Feature können Produkte aus dem Video unmittelbar markiert und entsprechend bestellt werden.

Wir freuen uns über dieses lang erwartete Feature und sind auf die ersten Resultate gespannt.

IGTV Shopping

Quelle: techcrunch

Facebook Ads – Kampagnen Erstellung und Bearbeitung an einem Ort

Im Werbeanzeigenmanager wurde diesen Monat verkündet, dass Kampagnen demnächst „auf eine ganz neue Weise an einem zentralen Ort“ erstellt und bearbeitet werden können.

Facebook Kampagnen Setup

Einstellungen für eine neue Kampagne vornehmen oder Einstellungen einer bestehenden Kampagne bearbeiten – das geht dann im selben Bereich.

Wie genau das aussehen wird, wissen wir noch nicht, da das Feature schrittweise eingeführt wird. Habt Ihr schon eine neue Ansicht? Dann berichtet uns gern darüber in den Kommentaren!

Facebook Ads – Neue Shopping Audiences

Mit Hilfe der neu eingeführten Engagement Custom Audience, können Werbetreibende nun Nutzer ansprechen, die bereits Interesse an einem bestimmten Produkt oder Marke gezeigt haben. Konkret kann das z. B. das Speichern eines Produktes, das Anschauen eines Shops oder der gestartete Kaufprozess sein.

Wie bisher üblich, können Werbetreibende auch anhand der Engagement Custom Audience Lookalike Audiences erstellen und Kunden erreichen, die ähnliche Interessen haben.

Cross-App Kommunikation bei Instagram und Facebook

Facebook testet derzeit die Integration des Messengers in Instagram. Grund hierfür ist das fortwährende Wachstum der Facebook-Familie. Laut Facebook können nun die besten Features aus dem Messenger auch in Instagram genutzt werden.
Beispielsweise können Nutzer mit dem Update auf bestimmte Nachrichten antworten, Nachrichten weiterleiten oder die Chat-Farben anpassen und andere Funktionen nutzen, um ihren Nachrichten ein visuelles Flair zu verleihen.
Alle Änderungen könnt Ihr im Detail gern im Newsbeitrag von Facebook nachlesen. Laut Facebook können Nutzer in Deutschland schon bald mit der Messenger-Integration rechnen. Wer aus Datenschutz- und Sicherheitsgründen Bauchschmerzen hat, kann sich hier weitere Informationen holen.

Instagram – Updates

Reels

Das bekannte Reel Icon findet Ihr ab sofort links unten auf dem zweiten Platz in der Navigation.

Vorher war hier noch die Lupe zu sehen. Diese befindet sich nun neben dem Direct-Message Icon.

Ebenso gibt es auch drei Updates in der Erstellung von Reels:

  • Audios suchen: Nutzer können nach Sounds und Musik sowie den Reels suchen, die sie enthalten
  • Audios speichern: Neben der verfügbaren Audio-Bibliothek, können Nutzer nun auch eigene Sounds aufnehmen und diese für Reels verwenden
  • Audios versenden: Nutzer können nun mehrere Reels via Message direkt versenden
Instagram Reels

Shopping Tags via Ads Manager

Seit mehr als einem Jahr ist es bereits möglich, organische Posts mit Produkt-Tags zu versehen. 👛 Wie Facebook nun bekannt gibt, können Werbetreibende nun Anzeigen mit Produkt-Tags direkt im Ads Manager erstellen, ohne zuerst den Weg über den organischen Postweg gehen zu müssen.

Pinterest – Shopping Updates

In der letzten Oktober Woche haben die Entwickler bei Pinterest nochmal einige Updates auf den Markt gebracht. Diese wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten.

Einige von Euch dürften den Shopping Tab bereits kennen. Dieser bekam ein kleines Makeover und soll mehr zu einer Art Schaufenster der Marke werden. Die Produkte werden so besser strukturiert und dargestellt.

Ebenso bekommen Pinner, die nach shopping relevanten Begriffen suchen, Händler angezeigt die zu dem Suchbegriff gut passen.

Vielen dürften die Collection Ads von Facebook bekannt vorkommen. Dieses allseits beliebte Format hält nun auch Einzug in den Werbeanzeigen Manager von Pinterest. Mit diesem Format können Werbetreibende nun z. B. anstelle eines statischen Hero Image ein Video hochladen.
Alle weiteren Möglichkeiten zu den Collections könnt Ihr im Pinterest Newsroom nachlesen.

Die Automatisierungswelle macht auch vor Pinterest nicht Halt. So führen die Entwickler von Pinterest das Automatic Bidding für Katalogskampagnen ein.

Shopping_GTM_Automatic_Bidding

Alles in Allem – schöne Updates, die einmal mehr zeigen, dass Pinterest weiter auf dem Vormarsch ist und auch im Bereich Shopping schon einiges zu bieten hat. Watch out, Facebook & Instagram!

Facebook Dating – da ist es

Wie im Januar angekündigt, wurde Facebook Dating nun auch endlich in Deutschland ausgerollt. Wenngleich die Popularität Facebooks langsam schwinden mag, so hat das Soziale Netzwerk doch enorme Nutzerzahlen auch in Deutschland.
Damit könnte die beliebte Plattform zu einer echten Konkurrenz für die bekannteste Dating App Tinder werden. Wir gehen davon aus, dass auch für Werbetreibende diese Plattform bald als Platzierung zur Verfügung stehen wird! 😉

LinkedIn Stories ab sofort in Deutschland verfügbar

Im letzten Monat haben wir über die geplanten Stories bei LinkedIn geschrieben. Wer regelmäßig LinkedIn nutzt, wird schon bemerkt haben, dass sie bereits verfügbar sind.
Zur Erinnerung: Nutzer können ab sofort 20-sekündige Videos hochladen. Diese sind dann für 24h sichtbar.
Weitere Informationen findet Ihr im Hilfebereich von LinkedIn.

Instagram Shopping Tags in Bio

Instagram testet aktuell Shopping Tags, die in der Biographie eines Instagram-Profils hinterlegt werden können. Sicherlich eine spannende Funktion für Brands, die über einen Shop verfügen und einzelne neue Produkte pushen möchten. So kann die Bio im Profil sowohl mit dem Link auf die Webseite als auch mit einem Produkt-Tag bestückt werden.

Lesetipps

  • Build Brilliant Brands: In diesem PDF findet Ihr Empfehlungen von den 22 führenden Marketern, wie Brandbuilding kreativ und zielgerichtet betrieben werden kann.
  • Betatyping – ein Framework zum Testen und Lernen. Eine vier Schritte Anleitung, wie Du ansprechendere und wirkungsvolle Kampagnen für Deine Zielgruppe erstellst.
  • Wie sich die Nutzung von TikTok von Land zu Land in Europa unterscheidet, wird in diesem Bloomberg-Artikel ausgewertet.

Kommt gut in den November und bleibt gesund! Wir lesen uns wieder in einem Monat! 🙂

Vorheriger Beitrag
Social Ads News September 2020
Nächster Beitrag
Social Ads News November 2020

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü